Clients-Guide FiveStar in 5 Minuten

verstehen - anwenden - profitieren

Clients-Guide Five Star in 5 Minuten

Als CRM-Software hilft Ihnen Clients-Guide, Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen und zu pflegen (Customer-Relationship-Management oder Beziehungsmarketing).

Clients-Guide macht Sie effizient bei allen Schritten von der Akquise bis zur langfristigen Kundenbindung. Die Folge: Sie können eine größere Anzahl an Kunden betreuen, und Sie können punktgenau auf Ihre Kunden eingehen. Beides steigert Ihren Umsatz und damit Ihren Erfolg enorm, und zwar nicht nur kurzfristig, sondern nachhaltig!

Die bloße Verwaltung der Kundendaten in Form einer Kundenkartei oder Adressverwaltung ist in Clients-Guide nur einer von vielen Bausteinen.

Ein Beispiel

Stellen Sie sich vor, Sie vertreten einen Handel für Hotel- und Gastronomiebedarf. Sie haben Ihr Gebiet erst kürzlich von einem Kollegen übernommen, der in Ruhestand ging. Der Kollege hat Ihnen eine Excel-Datei mit den Adressdaten seines Kundenstamms hinterlassen, außerdem einen dicken Ordner voll handschriftlicher Notizen zu einzelnen Kunden. Mit Clients-Guide werden Sie Ordnung ins Chaos bringen und Ihre Arbeit wesentlich besser organisieren. Da sind deutliche Umsatzsteigerungen fast schon vorprogrammiert.

Clients-Guide personalisieren

Die Grundkonfiguration von Clients-Guide ist branchen- und produktunabhängig, denn kein Vertrieb gleicht dem anderen. Sie können Clients-Guide jedoch ganz einfach und äußerst flexibel an Ihre individuellen Anforderungen anpassen. Vielleicht möchten Sie die Hotels nach Bettenzahl, Preisklasse und Hotelart klassifizieren? Dazu hinterlegen Sie einmalig diese speziellen Attribute in Clients-Guide und können fortan jedes Hotel entsprechend zuordnen.

Natürlich treffen Sie die Zuordnung bestimmter Attribute nicht als Selbstzweck, sondern aus bestimmten Grund: Wenn Sie Ihre Kunden entsprechend klassifizieren, können Sie später einzelne Auswertungen oder Maßnahmen auf Kunden eingrenzen, die ganz bestimmte Kriterien erfüllen. Vielleicht möchten Sie einmal eine Werbekampagne für Luxus-Geschirr auf Hotels der gehobenen Preisklasse beschränken, oder Sie möchten mit einem besonderen Angebot speziell kleine oder speziell große Hotels ansprechen. Anhand einer vorausschauend angelegten Klassifikation eine Sache von Sekunden!

Vorhandene Daten importieren

Bereits elektronisch vorhandene Kundendaten können Sie automatisiert nach Clients-Guide importieren. Die wichtigsten Daten von den handschriftlichen Notizzetteln Ihres Vorgängers übernehmen Sie einmalig manuell – oder aber Sie scannen die Zettel ein und fügen Sie der Datenbank als Fremddokumente hinzu.

Ergänzend zu den Kundendaten importieren Sie optional auch noch aus Ihrem Warenwirtschaftssystem die Eckdaten zu den von Ihnen angebotenen Artikeln. Ihre Importkonfiguration können Sie abspeichern und immer wieder verwenden, wenn neue Artikel zum Sortiment hinzukommen. Ein Knopfdruck genügt, und Ihre Artikeldaten sind dann auch in Clients-Guide wieder aktuell.

Besuche planen

Jetzt können Sie Ihre ersten Kundenbesuche planen. Damit Sie jeden Tag möglichst viele Kunden treffen können, hilft Ihnen die Clients-Guide-eigene Routenplanung und Tourenplanung dabei, Ihre Fahrten so zusammenzustellen, dass Sie möglichst kurze Wegstecken zurücklegen müssen.

Viel wichtiger als die Zeit- und Treibstoffersparnis aber ist die Tatsache, dass Ihnen Clients-Guide außerdem hilft, keine Kunden mehr zu vergessen, und alle Kunden zum optimalen Zeitpunkt zu besuchen. Wenn Sie z. B. wissen, wann ein Vertreter des Wettbewerbs bestimmte Kunden üblicherweise aufsucht, können Sie mit Clients-Guide so planen, dass Sie rechtzeitig vor ihm vor Ort sind. Dank Clients-Guide sind Sie immer die entscheidende Nasenlänge voraus!

Sie können Kunden feste Besuchsintervalle zuordnen, und Sie können regelmäßig abzufahrende Touren zusammenstellen. Trotz der Programmunterstützung bleiben Sie immer flexibel und werden nicht zum Sklaven Ihrer eigenen Vorgaben. Kommt es auf einer Tour zu unerwarteten Ereignissen, können Sie jederzeit flexibel umplanen. Wenn z. B. ein Kunde ausfällt und Sie noch Zeit übrig haben, hilft Ihnen die Umkreissuche, einen anderen in der Nähe gelegenen Kunden zu finden, den Sie stattdessen besuchen können.

Informationen abrufen, Informationen sammeln

Nach Abschluss der Vorbereitungen steht Ihr erster Kundenbesuch an: Hotel Löwe in Salzburg. Vor dem Gespräch informieren Sie sich in Clients-Guide auf einen Blick über das Hotel und über Ihre dortigen Ansprechpartner: Welche Besonderheiten hat das Hotel, wo könnten Sie bei Ihrem Gespräch anknüpfen? Welche Artikel benötigt das Hotel regelmäßig? Welche persönlichen Eigenschaften und Vorlieben haben Ihre Ansprechpartner? Wie können Sie sie am besten „packen“?

Während oder nach Ihrem Gespräch erfassen Sie in Clients-Guide alle bei Ihrem Besuch neu erhaltenen Informationen. Vor Ihrem nächsten Besuch wird das die optimale Grundlage für Ihre Vorbereitung sein. Ihre Kunden werden es wertschätzen, wenn Sie gezielt auf ihre Belange eingehen und das letzte Gespräch offenbar nicht vergessen haben. So geht es von Besuch zu Besuch immer weiter, und Sie werden von Mal zu Mal noch besser, denn Sie lernen systematisch immer mehr über Ihre Kunden.

Bestellungen erfassen

Ihr Gespräch verläuft gut: Ihr Ansprechpartner im Hotel Löwe interessiert sich konkret für einige bestimmte Produkte aus Ihrem Sortiment. Noch vor Ort erfassen die Wünsche in Clients-Guide und drucken ihm sofort ein verbindliches Angebot, das er auch sofort unterschreibt.

Leads anlegen und verfolgen

Bei Ihrem Gespräch haben Sie erfahren, dass das Hotel nächstes Jahr seine Hotelküche modernisieren möchte. Das wäre ein umsatzstarkes Geschäft! Um rechtzeitig vorbereitet und präsent zu sein, legen Sie sich in Clients-Guide einen entsprechenden Lead an. Hier können Sie alle Infos zum geplanten Vorhaben sammeln und die ihrerseits erforderlichen Aktivitäten planen. Zur gegebenen Zeit werden diese Aktivitäten dann automatisch in Clients-Guide erscheinen und Sie können rechtzeitig das Notwendige veranlassen.

Folgetermin

Falls Sie mit Ihrem Ansprechpartner bereits einen konkreten Folgetermin oder andere Aktivitäten vereinbart haben, erfassen Sie diese ebenfalls in Clients-Guide. Falls es keinen konkreten Folgetermin gibt, können Sie in Clients-Guide für jeden Kunden einen individuellen Besuchszyklus festlegen. Nach Ablauf dieser Zeit erscheint der Kunde dann in Clients-Guide wieder als „fällig“, und Sie können wieder einen entsprechenden Besuch planen.

Darüber hinaus können Sie in Clients-Guide jederzeit auch individuelle Aktivitäten, Termine und To-dos anlegen: vom projektabhängigen Meilenstein bis zum persönlichen Geburtstagsgruß. (Übrigens gibt es in Clients-Guide auch eine integrierte Geschenkeverwaltung, anhand derer Sie sehen können, wer bereits welches Geschenk erhalten hat, und wie viele Geschenke Sie z. B. für das nächste Weihnachten brauchen.)

Sie sehen: Clients-Guide unterstützt Sie ganz wesentlich bei der Terminüberwachung und bei der Organisation, so dass Sie sich voll und ganz auf Ihre eigentliche Arbeit konzentrieren können: auf den Verkauf. Beim Verkauf wiederum unterstützt Sie Clients-Guide durch die Bereitstellung der erfolgsentscheidenden Informationen.

Kampagnen

Zu bestimmten Anlässen möchten Sie Ihren Kunden vielleicht gezielt eine Information zukommen lassen – z. B. eine Einladung auf Ihren Messestand, einen Hinweis auf neue Produkte, oder auch nur gute Wünsche zum Jahreswechsel. Zu diesem Zweck können Sie in Clients-Guide Kampagnen erstellen und verwalten. Anhand der in Ihrer Clients-Guide-Datenbank hinterlegten Daten können Sie genau festlegen, welche Kunden in eine Kampagne einbezogen werden – die ideale Voraussetzung, um einzelne Zielgruppen unterschiedlich anzusprechen und um Streuverluste zu minimieren.

Den Empfängern einer Kampagne können Sie die Nachricht entweder direkt aus Clients-Guide heraus als Serienbrief oder als Serien-E-Mail schicken, oder aber Sie exportieren lediglich die Adressdaten und versenden extern.

Kunden, die keine Werbung erhalten möchten, können Sie über das integrierte Robinsonlisten-Management ausschließen.

Auswertungen und Historie

Wer wie Sie intensiv an seinem Erfolg arbeitet, wird früher oder später sein Tun näher analysieren und optimieren wollen. Hierbei helfen Ihnen die zahlreichen Auswertungsmöglichkeiten in Clients-Guide. Egal ob Kundenhistorie, Aktivitäten oder alle anderen in Clients-Guide hinterlegten Daten: Sie behalten stets den Überblick.

Bei Bedarf können Sie alle Auswertungen an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen, und zwar nicht nur das Design der Auswertungen, sondern auch deren Inhalt!

Zusammenarbeit im Team

Mithilfe des optionalen Clients-Guide-Servers können Sie Clients-Guide auch im Team optimal nutzen. Sie können Ihre Daten mit den Daten Ihrer Kollegen synchronisieren, Termine und Aktivitäten abgleichen, Nachrichten untereinander austauschen und vieles mehr.

Über den Clients-Guide-Server können Sie außerdem unterschiedliche Geräte synchronisieren, beispielsweise wenn Sie abwechselnd auf einem Notebook, Tablet und Smartphone arbeiten.

Fazit

Sie sehen: Als „Guide“, als Führer, leitet Sie Clients-Guide effizient durch Ihren Arbeitsalltag. Gleichzeitig hilft Ihnen Clients-Guide, auch Ihre Kunden effizient zu führen: von Termin zu Termin, von Abschluss zu Abschluss.

Clients-Guide bringt System in Ihren Arbeitsalltag, zeigt Ihnen klar alle erforderlichen Aktivitäten, versorgt Sie mit kundenbezogenen Informationen und steigert auf diese Weise Ihre Effizienz und Ihren Erfolg.

Testen Sie Clients-Guide!

Sie können Clients-Guide 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich testen. Sie müssen dazu keinen Benutzerzugang anlegen und keine E-Mail-Adresse angeben. Einfach Programm herunterladen und loslegen!

Wir möchten Sie nicht zur Nutzung überreden, sondern Sie vom Nutzen überzeugen. Daher belästigen wir Sie nach dem Download von Clients-Guide nicht mit Werbung, sondern bieten Ihnen stattdessen schon während der Testphase unverbindlich unseren kostenfreien Support an: per Telefon unter +43 664 250 6 249 oder per E-Mail unter support@clients-guide.com 

Im Testzeitraum können Sie den vollen Funktionsumfang von Clients-Guide nutzen. Wenn Sie sich nach dem Test zum Kauf entschließen, können Sie alle während des Testzeitraums erarbeiteten Daten nahtlos weiterverwenden.

Worauf warten Sie noch?

Laden Sie Clients-Guide jetzt herunter!