Clients-Guide Datenschutz

CRM Software - Adressverwaltung - Kundenverwaltung

Datenschutzbestimmungen

Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Geschäftsbereiche.

 

1. Geltung

Der Datenschutz von personenbezogenen Daten die Sie unserem Unternehmen „Clients-Guide e.U.“ (nachstehend einfach "Clients-Guide" genannt) freiwillig zur Verfügung stellen erfolgt ausschließlich Aufgrund dieser vorliegenden Datenschutzerklärung bis auf Widerruf durch eine „neue Datenschutzerklärung“ Alle anderen existierenden Datenschutzerklärungen verlieren dadurch ihre Rechtskräftigkeit!

 

2. Sicherheit

Clients-Guide trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

 

3. Personenbezogene Daten

Durch den Besuch unserer Website erfassen wir automatisch keinerlei personenbezogene Daten (Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen). Die Bekanntgabe ihrer persönlichen Daten erfolgt auf rein freiwilliger Basis zur Abwicklung einer Online-Bestellung (Lizenzschlüssel), wodurch Sie uns die Verwendung ihrer persönlichen Daten erlauben bzw. zustimmen!

Hinweis: Ihre erfassten Benutzerdaten steht mit dem / den erworbenen Lizenzschlüssel untrennbar im Zusammenhang.

 

4. Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Kontaktdaten (Telefon, E-Mail) des Käufers. Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten gespeichert: Vorname, Nachname, Firma, Anschrift, Telefon und E-Mail. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Bank- / Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister (zB: PayPal) zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

 

Clients-Guide behaltet sich jedoch das Recht vor im Falle eines Zahlungsverzugs zur Einbringung der offenen Forderungen ihre personenbezogenen Daten an unseren Inkasso-Dienstleister weitergegeben.

 

5. Absichtsbestimmung

Die von Ihnen uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihre Anfrage / Bestellung Folge leisten zu können. Zur Pflege der Kundenbeziehung kann es nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten intern speichern, nutzen und verarbeiten, um auf Ihre Bedürfnisse besser eingehen zu können oder unsere Produkte oder Leistungen zu verbessern. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht noch an Dritte anderweitig vermarkten.

 

6. Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben

Wenn Sie über Telekommunikationsdienste auf unsere Website zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (z. B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z.B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegt diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

 

7. Automatisch erfasste nicht-personenbezogene Daten

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Website, über die Sie unsere Website aufgerufen haben; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern.

 

8. Cookie-Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines "Cookies" auf Ihrem Computer ablegen, damit Sie bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wieder erkannt werden. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

 

9. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

10. Links zu anderen Websites

Die Website von Clients-Guide enthält Hyperlinks auf Webseiten Dritter. Clients-Guide übernimmt für die Inhalte dieser Webseiten weder eine Verantwortung noch macht Clients-Guide sich diese Webseiten und ihre Inhalte zu eigen, da Clients-Guide die verlinkten Informationen nicht kontrolliert und für die dort bereit gehaltenen Inhalte und Informationen auch nicht verantwortlich ist. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers.

 

11. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Damit wir Ihre Stornierung rechtsgültig wird müssen Sie Ihre beim Newsletter abonnieren angegebene E-Mail-Adresse im vorgesehenen Datenfeld "Newsletter abbestellen" eintragen und mit dem Klick auf "Kündigen" wird die Stornierung abgeschlossen. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 

12. OCR-Technologie von ABBYY Europe GmbH, München/Deutschland

In der Mobilen-App haben Sie die Möglichkeit Visitenkarten/QR-Codes zu erfassen und automatisch zu Daten verarbeiten. Diese OCR-Technologie unterliegt den aktuelle DSGVO Bestimmungen, zur Verarbeitung von Daten und eingebauten Löschmechanismen innerhalb des ABBYY Cloud OCR SDK finden Sie weitere Informationen hier bereitgestellt: https://ocrsdk.com/security

 

13. Hinweis zur Anwendung von Clients-Guide Produkten

Alle Daten die Sie als Anwender in einem Clients-Guide Produkt "Desktop-App / Mobile-App" erfassen werden lokal auf ihren Endgerät gespeichert, daher unterliegt Ihnen alleine die Sorgfalt und Verantwortung zum Schutz dieser erfassten Daten.

Bitte tragen Sie höchste Sorgfalt im Umgang von personenbezogenen Daten in Ihrer CRM-Applikation, nachstehend finden Sie unsere Anmerkung:

  • Erkennen - Identifizieren Sie die persönlichen Daten, die Sie erfassen und in Ihrem Unternehmen vorliegen, und finden Sie heraus, WO diese gespeichert sind und WER darauf zugriff hat.
  • Verwalten - Sie bestimmen, wie die von Ihnen erfassten persönlichen Daten verwendet, abgerufen und weiterverarbeitet werden.
  • Sichern - Erstellen Sie ausreichende Sicherheitsmaßnahmen, um Schwachstellen und Verstöße gegen den Datenschutz zu vermeiden, zu erkennen und zu beheben.

WICHTIG: Bevor Sie personenbezogene Daten in eine Clients-Guide Applikation "Desktop-App / Mobile-App" erfassen, speichern und weiter verwerten stellen Sie sicher, dass dies nur unter Einhaltung der DSGVO-Richtlinien erfolgt.

 

15. Ihr Recht

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Auskunftspflicht Ihrer personenbezogenen erfassten Daten, durch den KSV1870 ermittelt: DSGVO Verarbeitungsverzeichins und DSGVO Online-Analyse.

Hinweis: Um Ihre Rechte geltend zu machen müssen Sie uns ihr Anliegen in schriftlich-postalisch Form, mit einem Identitätsnachweis mitteilen, siehe Absatz 17. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (Benutzerdaten) bewirkt auch eine unwiderrufliche Löschung ihres / ihrer Lizenzschlüssel, gelöschte Lizenzschlüssel können nicht wieder hergestellt werden und bedürfen bei einer weiteren Verwendung von Clients-Guide eine neuerliche, kostenpflichtige Bestellung.

 

16. Rechtsvertretung

Die Rechtsvertretung der Firma Clients-Guide e.U., Kirchenplatz 1, 4733 Heiligenberg, Austria ist die Anwaltskanzlei Sattler & Schanda, Hr. Dr. Reinhard Schanda, Stallburggasse 4, 1010 Wien, Austria

 

17. Anfragen / Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesen Vereinbarungen haben sollten, wenden Sie sich schriftlich bitte an: Clients-Guide e.U. , Kirchenplatz 1, 4733 Heiligenberg, Austria, bevor Sie uns Ihre persönlichen Daten bekannt geben!

Google Analytics Opt-In / Opt-Out

Sie können Google Analytics für diese WebSite auch direkt deaktivieren. Klicken Sie dazu auf die nachstehende Schaltfläche: